www.circuit-accessories.de Blog Feed

Kunstharz Polieren (Do, 26 Apr 2018)
In seltenen Fällen wird das Harz zum Glück nur einmalig am Anfang kurz nach der Herstellung rau / blind. Das kann u.a. an der Luftfeuchtigkeit bei der Verarbeitung des Harzes liegen. Die matte bis raue Oberfläche ist aber zum Glück reparabel. Einmal geschliffen und poliert, hält der Glanz an, so dass Du noch lange Freude an Deinem Schmuck haben kannst. Und so geht’s:   Anleitung zum Schleifen und Polieren von Kunstharz Alles was Du brauchst, ist Schleifpapier aus dem Baumarkt, Zahnpasta oder Poliermittel falls zur Hand, und ein Tuch zum Polieren.   Um gröbere Unebenheiten (rau oder Kratzer) zu beseitigen, schleifst Du vorsichtig die Oberfläche mit Sandpapier ab. Dabei beginnst Du mit einer groben Körnung und gehst nach und nach zu feineren Körnungen über. Die Körnungsgröße findest Du auf der Rückseite des Schleifpapiers. Ich benutze dafür erfolgreich die folgenden Körnungen: bei stärkeren Unebenheiten erst 120, dann 400/600 und zum Schluss 1000. Den Schleifstaub kannst Du mit einem sauberen Tuch abnehmen. Du schleifst mit jeder Körnung, bis die Oberfläche jeweils gleichmäßig aussieht.   Dann kannst Du polieren. Dazu nimmst Du z.Bsp. ein Baumwoll- oder Mikrofasertuch und polierst die Oberfläche mit Zahnpasta oder einem Poliermittel, bis die Oberfläche wieder den gewünschten Glanz hat. Die Polierrückstände werden wieder mit einem sauberen Tuch entfernt oder unter klarem Wasser abgewaschen.    Falls sich noch Unebenheiten auf der Oberfläche befinden sollten, muss nochmal geschliffen (notfalls mit einer gröberen Körnung, wie zum Beispiel 120 anfangen) und anschließend wieder poliert werden. Bei Vergoldetem Schmuck musst Du aufpassen, nur den Harz zu schleifen und zu polieren, um die Vergoldung nicht abzutragen.   Viel Spaß und Erfolg! Bei Fragen bin ich gerne für Dich da: info@circuit-accessories.de  
>> mehr lesen

Danke an 500 Fans (Mo, 23 Apr 2018)
Dankeschön Ganz herzlichen Dank an die vielen Facebook-Fans für Eure Treue und Unterstützung! https://www.facebook.com/circuit.accessories/ Möchtest Du immer auf dem aktuellsten Stand sein? Schreibe Dich einfach in den Newsletter ein: https://www.circuit-accessories.de/newsletter/ Danke an 500 Fans auf Facebook
>> mehr lesen

Sachsen Fernsehen Interview auf der Maker Faire Sachsen (Do, 19 Apr 2018)
Herstellung von Circuit Accessories Am Wochenende war das Sachsen Fernsehen auf der Maker Faire Sachsen in Chemnitz bei mir am Stand. Das Interview über die Herstellung von Circuit Accessories beginnt ca. ab der Minute 1:14 und dauert ca. 40 Sekunden. Danke dafür an Ulrike Hausmann und Team. Den kompletten Bericht über die Messe findest Du über die Sachsen Fernsehen - Webseite:  https://www.sachsen-fernsehen.de/talentierte-tueftler-zeigen-sich-auf-erfindermesse-467935/  
>> mehr lesen

maekezine.com (Do, 12 Apr 2018)
https://makezine.com/2018/04/12/whimsical-practical-bots-projects-people-convene-maker-faire-sachsen/: ["...Leipzig-based designer Roswitha Petersen of Circuit Accessories lovingly repurposes old circuit boards into beautiful new jewelry. With great attention to detail, she selects the individual board sections so that each piece becomes a composition of its own. A coating of synthetic resin protects against oxidation and makes the original colors light up...."] Thank you Goli for this article.
>> mehr lesen

Upcycling Links (Sa, 07 Apr 2018)
Upcycling für Dich und mit Dir   VERANSTALTUNGEN   Leipzig "Echt Alt": http://www.kunstkraftwerk-leipzig.com/de/art-design.html Dortmund "Trash Up!": https://trash-up.jimdo.com/ Hamburg: https://www.facebook.com/hh.upcycling.markt/ Oberhausen: www.fairbrandmarket.de "Heldenmarkt": http://www.heldenmarkt.de/     STADTENTWICKLUNG   Köln: http://www.urbangruen.de/ Dortmund: https://dieurbanisten.de/     ELEKTROGERÄTE - RECYCLING    https://www.binee.com/     MAKER SPACES (/ REPAIR CAFÉS)   Köln: http://dingfabrik.de/ Leipzig: http://makerspace-leipzig.de/ Düsseldorf: https://garage-lab.de/
Upcycling - Shopping   Läden in Deiner Stadt   Düsseldorf: https://www.planet-upcycling.de/ Köln: https://www.bgreen.de/ Köln: https://www.the-good-food.de/ (Lebensmittel)     Plattformen online   https://www.upcycling-deluxe.com/ https://usedful.com/
Upcycling - Labels       TASCHEN   > aus Offset Drucktuch: http://sagsal.com/ > aus Zementsäcken: https://www.elephantbrand.de/ > aus industrieller Ausschussware: https://www.industrierelikt.com/ > aus Basketbällen: https://baldesigns.eu/ > aus Zeitungspapier: http://www.trans-formate.de/ > aus Luftmatratzen, Surfsegeln, Fahrradschläuchen, Armeewolldecken und Turn- und Sportgeräten: https://www.gobag.de/ > aus Kunststoffbeuteln und mehr: http://www.wally-huber-kunststoff.de/ > aus Feuerwehrschlauch: https://www.elvisandkresse.com/ > aus Sportgeräteleder und Turnmatten: https://www.zirkeltraining.biz/ > aus Fahrradschlauch: http://www.arthurkopf.de/ > aus Fahrradschlauch: https://www.retube-taschen.de/ > aus Airbags und Sitzgurten: https://deutsch.airpaq.de/ > aus Sakkos, Turnbockleder, Luftmatratzen, DDR Sommerstühlen, Oldtimersitzbezügen: https://fawwi-taschen.de/ > aus Aktenordnern: https://www.adacta-original.de > aus Fahrradschlauch: https://www.tjuub.de/ > aus Malervlies uvm. : https://de.dawanda.com/shop/maajey?sort_by=most_viewed#products     MODE   https://www.ks-tragbar.de/ > aus Altkleidern und Malervlies: https://www.recyclistworkshop.de/ > aus Fallschirm, Zelt und Decken: http://www.kmamode.com/ http://www.sackundasche.com/ http://annazeitler.de/    SCHMUCK & ACCESSOIRES   > aus Skateboard: https://www.paulibird.com/ > aus Porzellan und recyceltem Silber : https://www.sagensweden.com/ > Laminat und mehr: http://ividu-accessoires.de/ > aus Jeans und Büchern: https://bean-spectacles.com/ > aus Landkarten, Kronkorken, Fahrradschlauch, Bücher, uvm.: http://www.tanzaufruinen.de/ > aus Sammeltassen: https://de.dawanda.com/shop/pija?sort_by=most_viewed#products     MÖBEL   > aus Ölfassblech: http://www.ko-j.de/ > aus Holz: https://reditum.de/ > aus Sperrmüll: http://www.eltingmoebel.de/ > aus Ölfässern: https://www.lockengeloet.com/ > aus Laternen: http://www.statthocker.de/ http://gibbemeyer.de/ > aus Holz: http://paninski-design.com/ > aus Vintagemöbeln: https://www.chairmeup.de/ > aus Koffern: https://www.fm-uniquedesigns.com/ > aus Blechtonnen: https://www.facebook.com/vollfuerdietonne/ https://www.etsy.com/de/shop/lastingthings > aus Vintagemöbeln: http://kommunalka-leipzig.de/     SPIELZEUG   http://www.sus-upcycling.de/ http://www.luisewonneberger.de/index.html     WOHNACCESSOIRES & MEHR   http://www.2ungrad.de/ http://www.kipekee.com/ > aus Glas: https://moldeglasblog.wordpress.com/ > aus Treib-/Schwemm- und Altholz: http://madolescent-liebt.blogspot.de/p/blog-page.html > aus Holz und mehr: http://www.pappenhaimer.de/ > aus Skateboard: http://www.formwechsel.com/ > aus Skateboard: http://www.restwert-upcycling.de/ > aus Textil: http://www.pablo-gomez.de > aus Glas: http://www.donnaquijote.com/ > aus Wäschetrommeln und Computerteilen: https://www.trashdesign.at/ https://www.henrybaumann.de/   LEBENSMITTEL   > aus gerettetem Obst: http://www.doerrwerk.de/

>> mehr lesen

Offene Türen (So, 11 Mär 2018)
Fräsen Circuit Accessories in Vorbereitung Anlässlich der Europäischen Tage des Kunsthandwerks öffne ich zum ersten mal einer breiteren Öffentlichkeit die Türen meiner Werkstatträume in Garage und Dachboden. Erscheint gerne zahlreich von 12 bis 17 Uhr. Samstag den 24. März wird es 15 Uhr eine Vorführung geben. Vorher findet ein Werkstattgespräch statt - ich freue mich auf eure Fragen und Interesse!   Anschrift: Circuit Accessories Otto-Heinze-Straße 28 04357 Leipzig   Öffentliche Verkehrsanbindung:    - Haltestelle "Mockau Kirche" mit der Straßenbahn Linie 9 & Bus Linie 70 - Haltestelle "Simon-Bolívar-Straße" mit der Buslinie 80 - Bahnhof "Leipzig Nord" mit der S1/S2/S4/S5  oder "Thekla" mit der S4  
>> mehr lesen

On Tour (Do, 01 Mär 2018)
Die ersten Termine für 2018 stehen fest! Im ersten halben Jahr macht Circuit Accessories Halt in folgenden Städten:     Nürnberg: http://www.agentur-zeitvertreib.com/events/schwarzmarkt/ Weimar: https://www.kreativmaerkte.de/maerkte/kreativmarkt-weimar/ Leipzig: http://leipzig.kunsthandwerkstage.de/teilnehmer/circuit-accessories Leipzig: Happy Pop Up Markt https://www.facebook.com/events/289069834948957/ Chemnitz: https://www.maker-faire-sachsen.de/ Wendland: https://www.kulturelle-landpartie.de/ Berlin: https://maker-faire.de/berlin/   Schaut selbst, welche Daten und Orte für euch passen und kommt gerne vorbei. Ich freue mich auf euch! Alle aktuellen Termine findest Du immer auf der Webseite.
>> mehr lesen

Und es machte PLUP (Mo, 18 Dez 2017)
PLUP klingt lustig. Das heißt Planet Upcycling und ist ein toller Laden in Düsseldorf mit vielen genialen Upcycling Produkten und nachhaltiger Mode.   Neben einem Showroom mit Verkauf werden regelmäßig Workshops angeboten und Eigenkreationen entworfen und genäht.   Außerdem findet man die PLUP Produkte auch auf Märkten in anderen Städten. So durfte ich Anne und Frank Metzler u.a. auf dem Trash Up! Festival in Dortmund  kennen lernen. Den Laden betreiben sie seit 2012.   Das PLUP findet ihr in der Ackerstraße 168b in Düsseldorf Flingern. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 11 bis 19 Uhr. Und Samstag bis 16 Uhr.   Ab sofort sind Circuit Accessories mit dabei!

>> mehr lesen

Mobile Office (Di, 21 Nov 2017)
Hallo, aus dem mobilen office mit Alpencharme. Leider streikt unsere Internet- und Telefonverbindung. Ihr erreicht mich ggf. sehr eingeschränkt; über Facebook, mobile, sms, Whats App und E-Mail. Hoffentlich nur bis Montag, 27.11. Danke für eurer Verständnis. Schöne Grüße aus dem Kletterturm.
>> mehr lesen

Dortmund: Vertretung für 2 Stunden gesucht (Sa, 28 Okt 2017)
Das Programm des Upcyclingfestivals Trash Up! am 11.11. und 12.11.2017 im Depot in Dortmund ist so vielseitig und spannend, dass ich am liebsten alles mitmachen - zumindest gegen 16 Uhr am Samstag einem Vortrag von Thomas Zigahn sehr gerne lauschen würde. Mit Circuit Accessories bin ich wieder mit meinem Stand dabei. Hat jemand Lust, mich für 1-2 Stunden zu vertreten? Dafür gibt es Markterfahrung UND einen Circuit Accessories-Gutschein im Wert von 40 Euro geschenkt. Ich freue mich auf eure Rückmeldungen gerne als Kommentar unter diesem Artikel bis einschließlich Dienstag 31.11.2017. Oder per E-Mail an info(at)circuit-accessories.de.   Webseite: Trash Up! Trash Up! Programm 2017
>> mehr lesen

MZ über Circuit Accessories bei der Designers Open (Sa, 14 Okt 2017)
2 Wochen vor den Designers Open in Leipzig habe ich Antonie Staedter von der MZ ein Telefoninterview gegeben. Das war aufregend und spannend. Gerne wieder. :) Den Artikel über Circuit Accessories im Zusammenhang mit Upcycling und der Designers Open findest Du in der rechten Spalte. Links findest Du einen Artikel über Catherine und ihr Label KAL, auch sehr lesenswert.
>> mehr lesen

Materialspende von SK-Elektronik GmbH (Di, 15 Aug 2017)
Grüne Leiterplatten Yippie! Soeben wurde mir vom Postboten ein weiteres Paket mit wunderschönen goldgrünen Leiterplatten überreicht. Alle unbestückt. Sie stammen von der SK-Elektronik GmbH. Damit sind neue Farbkombinationen möglich mit kaki, braun und gold! Ihr dürft wieder gespannt sein, was daraus wird. Danke dafür an die Bestückung nach Vieselbach bei Erfurt! Unbestückte Leiterplatten von SPL

>> mehr lesen

Materialspende von SPL electronics GmbH (Fr, 21 Jul 2017)
Rote Leiterplatten Heute kam wieder ein schweres Paket an. Diesmal aus Niederkruechten bei Mönchengladbach. Es konnte nichts anderes sein als Leiterplatten. Grüne, aber zu meiner Freude vor allem auch Rote. Damit nicht genug; sie sind unbestückt - unpopulated (nicht bevölkert) wie es witziger Weise auf englisch heißt. Das Recyceln dieser Platinen würde sich nicht lohnen. Aber sie sind bestes Ausgangsmaterial für Circuit Accessories. Im Folgenden seht ihr erste Ergebnisse. Diese gibt es im Onlineshop zu ergattern. Danke dafür an SPL electronics GmbH Unbestückte Leiterplatten von SPL

>> mehr lesen

Materialspende von Helmut Beyers GmbH (Fr, 07 Jul 2017)
Grüne Leiterplatten Heute kam ein schweres Paket aus Mönchengladbach an. Es waren grüne unbestückte Leiterplatten aus dem Bereich der Drucklufttechnik. Bestes Ausgangsmaterial für Circuit Accessories. Ihr dürft gespannt sein, was daraus wird. Danke dafür an die Helmut Beyers GmbH. Unbestückte Leiterplatten von SPL

>> mehr lesen

Neu: MATT (Di, 21 Mär 2017)
Circuit Accessories matte Ohrstecker Circuit Accessories glatte Ohrstecker
Alle Schmuckstücke mit Kunstharzbeschichtung sind mit matter oder glatter Oberfläche (oder ganz ohne Beschichtung) möglich. Stöbert gerne im Shop. Jedes glatte Circuit Accessory kann matt geschliffen werden und umgedreht kann jedes matte Schmuckstück wieder glatt poliert werden.  Kleiner Tipp: Genau das könnt ihr euch auch zu nutze machen, falls euer Schmuckstück einmal durch Abnutzung stumpf (oder glatt) werden sollte. Das Matt-Schleifen und Glatt-Polieren kann wiederholt werden. Allerdings nicht unendlich. Nur so oft, bis kein Kunstharz mehr übrig ist. Dann muss neu beschichtet werden.
>> mehr lesen

Grüne Post! (Fr, 18 Nov 2016)
Circuit Accessories erhält Post von Naturstrom, GLS Bank, Umweltdruckerei Heute war die Post "grün"! Gefüllt mit Nachrichten und Infos von Naturstrom, der GLS Bank und der Umweltdruckerei. Mehr als nur grüne Post: Von der NaturStromHandel GmbH beziehen wir unseren Strom u.a. für die Fräsmaschine, Schleifmaschine und Licht zum Arbeiten. Bei der dieUmweltDruckerei GmbH lassen wir unsere Visitenkarten und Postkarten drucken. Und wenn Du online bezahlst, oder auf einem Markt mit der Karte geht das über die GLS Gemeinschaftsbank eG.
>> mehr lesen

Urban Mining – Recycling von metallischen Rohstoffen (Mi, 12 Okt 2016)
  Gold & Seltene Erden: "... Immerhin enthält eine Tonne ausrangierter PC-Motherboards 30 mal mehr Gold als eine Tonne Golderz. Und so sollen sich 250 000 t Seltenerdmetalle in Form von Schlacken auf deutschen Deponien befinden. ..." Quelle: process.de
>> mehr lesen

Obsoleszenz - Über den Einfluss der Nutzungsdauer von Elektrogeräten (Mo, 10 Okt 2016)
Elektrogeräte werden immer kürzer genutzt. Das Umwelt Bundesamt empfiehlt eine Mindesthaltbarkeit   Fakten aus einer Studie: Als Auslöser für den Neukauf bei Kühlschränken ist bei einem Drittel der Befragten der Wunsch nach einem besseren Gerät ausschlaggebend.   Haushaltsgroßgeräte, die aufgrund eines Defekts bereits innerhalb der ersten fünf Jahre ersetzt wurden 2004 3,5 Prozent 2013 8,3 Prozent Rund ein Drittel der Befragten waren unzufrieden mit der Lebensdauer der Produkte. Energieaufwand und Treibhausgaspotenzial bezogen auf den gesamten Lebensweg: Bei fünfjähriger Maschine um rund 40 Prozent höher als bei einem 20jährigen Gerät. Dabei ist eine mögliche bessere Energieeffizienz schon berücksichtigt.   Geplante Obsoleszenz kann in der aktuellen Studie nicht nachgewiesen werden. Die Produktlebensdauer richtet sich auch nach Zielgruppen, Einsatzbereichen und Produktzyklen. Bei Fernsehgeräten wird von Verbrauchern ein kurzer Innovationszyklus von einem Jahr erwartet. So werden manche Geräte nur noch auf bekannte Schwachstellen und nicht mehr umfassend getestet. Auf diese Weise lässt sich die Testzeit von mehreren Monaten auf wenige Wochen reduzieren.    Aus einer Studie zur Entwicklung von Strategien gegen Obsoleszenz vom Öko-Institut e.V. und der Universität Bonn im Auftrag des Umweltbundesamtes Quelle: umweltbundesamt.de     Wie lange benutzt Du Dein Mobiltelefon?
>> mehr lesen